Millionen Menschen in Deutschland interessieren sich für Tennis, ohne jedoch selbst zu spielen. Das soll sich ändern – mit dem Generali Tennis Starter!
Zusammen mit dem Deutschen Tennis Bund möchte Generali den Zugang zum Tennissport erleichtern und ein spezifisches Angebot schaffen. Der Generali Tennis Starter kann also auch die Lösung zur Mitgliedergewinnung für deinen Verein sein. Mache mit und trage gemeinsam mit deinem Club zum Erfolg des Pilotprojekt bei: Partner-Clubs ermöglichen Tennisinteressierten, die den Generali Tennis Starter aktiviert haben, eine kostenfreie Spielmöglichkeit. Unterstützung erhält die Generali bei dieser Aktion durch ihren exklusiven Vertriebspartner Deutsche Vermögensberatung AG und deren bundesweit über 17.000 Vermögensberatern.

WARUM DEIN VEREIN NOCH HEUTE PARTNER-CLUB WERDEN SOLLTE

  • Großflächige Werbung von DTB und Generali für die Partner-Clubs erreicht Sportbegeisterte in der Region.
  • Tennis-Interessierte werden gezielt auf die Partner-Clubs aufmerksam und zu potenziellen Neu-Mitgliedern.
  • Die ersten 100 teilnehmenden Partner-Clubs erhalten Generali Tennis Starter Pakete im Wert von jeweils fast 1.000 €.
  • Laufende Unterstützung des Projektes durch den DTB und die Generali.
  • Die Anmeldung ist für Partner-Clubs kostenlos.

WAS EIN PARTNER-CLUB ANBIETEN SOLLTE?


Dein Verein kann als Partner-Club bei diesem Projekt Tennis in drei Varianten anbieten:

Variante 1: Freies Spielen mit maximal einem/r Freund/in unter Vorlage des Generali Tennis Starter und einer vorherigen Platzbuchung.

Variante 2: Spielen unter Anleitung eines Trainers (einmalig, dann freies Spielen).

Beide Varianten, um noch mehr Menschen anzusprechen.

Jetzt Partner-Club werden

WELCHE VORAUSSETZUNGEN SOLLTE EIN PARTNER-CLUB ERFÜLLEN?


Mit der Anmeldung als Partner-Club, die für jeden einzelnen Verein kostenfrei ist, unterstützt du das wegweisende Pilotprojekt im deutschen Tennis. Gemeinsam wollen wir den Tennissport weiterentwickeln, neue Angebote schaffen und die Community vergrößern. Folgende Voraussetzungen sollte der Partner-Club erfüllen:
  • Einen Outdoor Tennisplatz anbieten
  • Einen Ansprechpartner per E-Mail oder Telefon bereitstellen

WELCHE VORAUSSETZUNGEN SOLLTE EIN PARTNER-CLUB ERFÜLLEN?


Mit der Anmeldung als Partner-Club, die für jeden einzelnen Verein kostenfrei ist, unterstützt du das wegweisende Pilotprojekt im deutschen Tennis. Gemeinsam wollen wir den Tennissport weiterentwickeln, neue Angebote schaffen und die Community vergrößern. Folgende Voraussetzungen sollte der Partner-Club erfüllen:
  • Einen Outdoor Tennisplatz anbieten
  • Einen Ansprechpartner per E-Mail oder Telefon bereitstellen

STARTER PAKET FÜR DIE ERSTEN 100 CLUBS

18 Balldosen

2 Scoreboards

4 Tennisschläger

2 Sammelröhren



REGISTRIERUNG FÜR CLUBS

Eine Clubregistrierung für das Pilotprojekt in diesem Jahr ist nur bis zum 30.09.2020 möglich. Das Projekt wird jedoch in 2021 national gelauncht. Bekunde gerne dein Interesse an dem Tennis Starter 2021 und trage die Informationen zu deinem Club in das unten stehende Anmeldeformular ein.




DIE PARTNER-CLUBS IM ÜBERBLICK